Die Pelze in Moskau

Moskau war mit der Stelle der Durchfuhrung der ersten Saison des neuen internationalen Ausstellungsprojektes MOSFUR gewahlt. Die Erfahrung der Organisatoren wird zulassen, auf dem groten zentralen Ausstellungsplatz der Hauptstadt der Fuhrer der industriellen Produktion der Fertigwaren aus dem Pelz, die fuhrenden Ateliers, sowie der Schlussellieferanten des Rohstoffs und der Ausrustung aus Russland, Europa, Nordamerikas und Sudostasiens zu sammeln.

Das Programm MOSFUR werden podiumnyje die Vorfuhrungen der neuen Sammlungen, die Prasentationen, sowie das Business die Konferenz der Industrie der Pelzmode Moscow Fur Fashion Conference mit der Teilnahme der russischen und auslandischen Fachkrafte, die Spieler des Marktes, die Redakteur der Glanz- und elektronischen Ausgaben bilden. In der Ausstellungszone werden wie die Sammlungen der tretenden Saison der Herbst-Winter 2014/15, als auch die Muster des Rohstoffs, der spezialisierten Ausrustung und der Zubehorlinien aus dem Pelz vorgestellt sein.

Im Rahmen der offiziellen Eroffnung wird fashion show des in der Welt am meisten beruhmten Pelzhauses der Mode aus Russland – HELEN YARMAK stattfinden. Die Erzeugnisse der Handelsmarke sind die Objekte des Wunsches solcher bekannten Personen wie von Bejonse, Rianna, die Lady die Eiderente und Dschennifer Lopes seit langem, und in den Filmen Sex in der groen Stadt und tragt der Teufel Prada die Handelsmarke Jelena Jarmak wurde einer der Schlusselpartner.

In der Ausstellungszone MOSFUR werden die neuen Sammlungen die Handelsmarken Alena Akhmadullina, Herman Shalumov, Mexiko, Korta Atelier, El-Ezer, Panda und andere vorstellen. Die besondere Stelle in der Exposition der Ausstellung werden presentazionnyje die Stande der fuhrenden internationalen puschno-Pelzauktionen Saga Furs, Nafa, American Legend und RPMS einnehmen.

Im Rahmen des geschaftlichen Programms Moscow Fur Fashion Conference wird das Treffen des Russischen Puschno-Pelzbundnisses (RPMS), das Seminar, das dem Thema des elektronischen Handels im Segment premium gewidmet ist, sowie public talk mit der Teilnahme der Vertreter der Glanzausgaben und fashion blogerow zum Thema der Integration der Erzeugnisse aus dem Pelz in die modischen Aufnahmen und die Ubersichten stattfinden.