Das Haus fur 10 Stunden

Das Blog Gizmodo hat auf den Weiten YouTube Video aufgesucht, auf dem der aufregende Prozess des Baues des geraumigen Gebaudes im Bundesstaat Ohio eingepragt ist. Obwohl es nur der Schuppen, so aller Wahrscheinlichkeit nach er ohne besondere innere Ausstattung gemacht ist, trifft die Geschwindigkeit der Errichtung des Skelettes auf jeden Fall, schreibt realty.newsru.com.

Wie der Autor des Werbefilmes mitteilt, hat die Aufnahme des Prozesses des Baues am 13. Mai dieses Jahres in 7 Morgen angefangen und sind in 5 Abende des selben Tages geendet. Und wenn auf den ersten Fachkraften nur die Anfangselemente der gewissen Konstruktion, so auf den Letzten – zwei gotowenkich die Gebaude sichtbar sind. Das heit auf die Errichtung des Objektes ist es irgendwo neben 10 Stunden weggegangen.

Das Bauwunder wurde moglich dank den guten organisiert Handlungen Paares Dutzende der Werktatigen aus lokaler religiosen Gemeinde amanitow (die Stromung in anabaptisme).

Es ist bekannt, dass sie sich amanity (amischi) durch die Einfachheit des Lebens und der Kleidung, der Unlust unterscheiden, viele moderne Technologien und die Bequemlichkeiten zu ubernehmen. Deshalb, bis irgendwo in der Welt auf dem Drucker die ersten merkwurdigen Hauser aus dem Beton drucken, die bescheidenen landlichen Protestanten demonstrieren, dass man die normalen menschlichen Gebaude beim richtigen Herangehen schnell und qualitativ auch bauen kann.

Einer der Leser Gizmodo erganzt, dass in Kalifornien einst die Mannschaftsturniere nach der Schnellerrichtung der Hauser gingen, die SNiPam des Staats dabei entsprechen sollten. Altertumliche Videos c derartig der Veranstaltungen, wo die Hauser fur die 3 Rekordstunden errichtet wurden, ist auf YouTube.