Wie Odri

Emma Ferrer, die Enkelin Schauspielerin Audrey Hepburn, wurde fur den Umschlag der Septembernummer der Zeitschrift Harper’s Bazaar fotografiert. Es ist bemerkenswert, dass ein Autor der Fototagung der Enkel des bekannten Fotografen Richards Awedona Michaels wurde. Richard nahm Odri in 50 ab und immer hielt fur ihre Muse, teilt NEWSru.com mit der Verbannung auf die russische Ausgabe The Hollywood Reporter mit.

Das 20-jahrige Modell sah die vornehme Verwandte niemals. Emma ist nach einem Jahr nach dem Tod der Gromutter geboren worden. Ich erinnere mich die Fotografie, auf der sie (Odri) auf batute springt. Ich denke, ich habe sie noch gesehen solange, bis verstanden hat, dass meine Gromutter bekannt ist. Aber schon dann schien es mir, dass sie fur mich ein schoner Freund werden konnte, – erzahlt Ferrer. – hat das Fruhstuck bei Tiffani mich, wie auch jedes Madchen beeindruckt. Ich sah Meine schone Lady , die Romischen Ferien , aber am meisten hat mir das Lustige Gesichtchen gefallen. Emma hat auch bemerkt, dass es ihr schwierig war, Audrey Hepburn wie die Schauspielerin wahrzunehmen: Sie war fur mich ein Teil der Familie immer .

Fur Emma wurde diese Fototagung debut-. In diesen Moment lernt sie in der Akademie der feinen Kunste in Florenz und ihren Worten nach plant lebenslang nicht, dem Glanz zu widmen.