Hauser fur Dollar

In der mittelalterlichen Kommune Gandschi in der Provinz Palermo auf den Verkauf sind neben 20 altertumlichen Hauschen zum Preise von nur 1 Euro fur das Stuck ausgestellt. Zuzuzahlen, naturlich, spater fallt es, aber es ist der Vorschlag ergreifend dennoch.

Wie NEWSru.com mit der Verbannung auf The Local schreibt, versuchen von solchen radikalen Methoden die Lokalbehorden, die Kommune zu beleben, deren Einwohnerzahl wegen ihres Abflusses in der Jobsuche ungestum verringert wird.

Lokaler Wohnungsbroker Mari Wester erklart, dass die verkauften Hauser (in der Regel klein sind, haben nur ein Schlafzimmer) und befinden sich im ziemlich schlechten Zustand. Der Teil von ihnen schon irgendwelche Zeit ist geworfen – die abfahrenden Bewohner haben ihrer Kommune einfach geschenkt.

Die Stadtverwaltung rechnet, dass dieser Vorschlag die auslandischen Investoren interessieren wird, die wollen werden und auf eigene Kosten zu erwerben, Immobilien im malerischen Winkel zu restaurieren, der das gute touristische Potential hat. Doch ist in dieser Siedlung, die noch das XII. Jahrhundert entstand, altmodische Sizilien erhalten geblieben wie sie – mit den freundlichen Menschen und dem ausgezeichneten Essen ist.

Wenn Sie zum Flecken, der Gandschi ahnlich ist ankommen, werden Sie die Freunde sofort finden und werden sich in der Mitte von der Aufmerksamkeit erweisen. Die Menschen werden Ihnen kommen, zu helfen. Sie werden ein Teil dieser Gesellschaft, nicht vom Fremden schnell, – erzahlt Wester.