Ehrenvoll udmurt

Dichterin Agnija Barto (1906-1981) wird die erste Frau, die Ehrenvoll udmurt befordern werden. Uber es dem Korrespondenten von ITAR-TASS hat der erste Sekretar des Rates der schopferischen Organisation Ischkar mitgeteilt, die ein Initiator der Institution des Preises, Maler Sergej Orlow ist.

Es wird erwartet, dass die Zeremonie der Belohnung im Rahmen des nachsten Kunstforums der Tag udmurta stattfinden wird, der im Herbst in Ischewsk traditionell durchgefuhrt wird.

Die Auswahl Barto, nach der Meinung Orlowa, wird davon rechtfertigt, was in ihren Gedichten Mystik, charakteristisch fur die Weltanschauung udmurtow ist viel.

Laut Angaben der Initiator des Preises, traditionell wird das Zeichen Ehrenvoll udmurta einmal pro Jahr dem Menschen uberreicht, der gerade oder den bemerkenswerten Einfluss auf die Kultur des Landes und der Republik indirekt geleistet hat. Der Preis wurde eine der bekannten modernen Handelsmarken der Region.

In 2012 hat die Belohnung Galerist Marat Gelman, der die Ausstellungen der udmurtischen Maler in Moskau und Perm organisierte, in 2013 – Schauspieler Gerard Depardje bekommen, der ein russischer Burger wurde. Auch wurden von den Preistrager dieses Preises in verschiedene Jahre Albert Ejnschtejn, Steve Dschobs, John Lennon, Jurij Gagarin, Artemi Lebedew, Emir Kusturiza und andere. Bei der Moglichkeit den Sieger wird die Filzmutze und das Abzeichen mit der nationalen Symbolik uberreicht.